Stäbe 08. Tarot. Die kleinen Arkana. Acht Stäbe

Stäbe Nr. 8. Tarot. Die kleinen Arkana. Acht Stäbe

Acht Stäbe

Beschreibung: Acht Stäbe zeigt acht fliegende Stöcke über einer ruhigen Hügellandschaft, durch die ein Fluss fließt. Es gibt eine Leichtigkeit und ein Gefühl der leichten Mobilität im gesamten Bild. Die acht Stöcke bewegen sich zusammen. Die Karte symbolisiert Energie und Aktion. Die Protokolle besitzen eine feurige Begeisterung und man erwartet, dass etwas passiert. Es gibt eine Öffnung für etwas anderes.

Interpretation: Acht Stäbe gibt eine Zeit zum Handeln an, und es muss schnell gehandelt werden, nicht nur geistig oder in Gedanken. Sie können sich nach den Anstrengungen immer ausruhen. Die Karte steht für Geschwindigkeit und zeigt an, dass Sie Hindernisse, die Ihnen jetzt im Weg stehen könnten, schnell überwinden sollten. Dies bedeutet unter anderem, dass Sie keine Maßnahmen mehr planen oder sich in irgendeiner Weise verzögern müssen.

Es ist an der Zeit, dass Sie zeigen müssen, dass Sie feststecken, Ihre Absichten kennen und entsprechend handeln. Wenn Sie beispielsweise offen, direkt und klar sprechen und handeln, können Hindernisse und Missverständnisse leicht überwunden werden. In der nächsten Zeit werden Sie wahrscheinlich gerne mit Ihren Projekten beschäftigt sein.

Andere Wörter, die acht Stäbe beschreiben, sind: Unabhängigkeit, eine offene Situation, Hektik, viel Eisen im Feuer, Aktivität und Aufregung.

Nummer: Die Zahl acht symbolisiert Erneuerung und Veränderung sowie Unendlichkeit. In den nächsten acht Wochen oder Monaten wird es Ihnen gelingen, schnell zu handeln oder direkt zu kommunizieren.

Astrologie: Merkur im Schützen. Sie kommunizieren (Merkur) schnell und direkt (Schütze).

Bestätigung: Ich sage frei, was ich meine. Es ist sicher, anderen zu sagen, wer ich bin. Ich transformiere Probleme, indem ich aktiv werde.

Tarot GROßE ARKANA