Schwerter 12. Tarot. Schwerter Ritter

Schwerter Nr. 12. Tarot. Schwerter Ritter

Schwerter Ritter

Beschreibung: Schwerter Ritter zeigt einen Ritter in Rüstung auf seinem Pferd im vollen Galopp. Der Ritter hält sein Schwert über den Kopf, um anzuzeigen, dass er kampfbereit ist oder sich im Kampf befindet. Sein Gesicht drückt Wut und seine Haltung Aggressivität aus. Die Landschaft ist karg und die Wolken sind dankbar und wirken bedrohlich. Die Karte symbolisiert den Krieger und den Krieger. Er hat etwas Aggression, den Drang anzugreifen und ist entschlossen zu kämpfen – entweder um zu töten oder um getötet zu werden.

Interpretation: Die Karte symbolisiert heftige Aktivität und Aggressivität im Intellekt. Es kann sich herausstellen, dass Sie besonders hart um etwas kämpfen, das Sie mit unflexibler Festigkeit und Sturheit haben, und dass Sie wahrscheinlich auch selbst zu hart fahren. Die Karte symbolisiert die Bestimmung in einem bestimmten Fall oder einer bestimmten Situation. Es symbolisiert die Fähigkeit, praktische Aufgaben zu bewältigen. Es kann bedeuten, dass Sie sich über etwas auflehnen und nicht zurückgehalten oder eingeschränkt werden möchten.

Diese Rebellion gegen zum Beispiel die Unterdrückung entspringt einer Sehnsucht nach Selbstvertrauen. Wenn Sie diese Karte ziehen, ist dies ein Zeichen dafür, dass Ihre Stimmungsschwankungen außer Kontrolle geraten und Ihre geistige Klarheit beeinträchtigen. Es ist notwendig, die Stimmungsschwankungen zu bekämpfen und sich auf gesunden Menschenverstand und praktisches Denken zu konzentrieren. Die Karte kann jedoch auch bedeuten, dass Sie Stimmungsschwankungen bekämpfen können und anderen dabei helfen, ihren praktischen Denksinn zu stärken, um ihre Stimmungslage zu kontrollieren.

Bestätigung: Ich bin meinen Idealen treu. Ich bin positiv und kreativ im Umgang.

Tarot GROßE ARKANA