Schwerter 04. Tarot. Die kleinen Arkana. Vier Schwerter

Schwerter Nr. 4. Tarot. Die kleinen Arkana. Vier Schwerter

Vier Schwerter

Beschreibung: Die Vier-Schwerter-Karte zeigt einen Mann, der in einem Kirchenraum schläft oder auf einem Sarkophag ruht. An der Wand über ihm hängen drei Schwerter – das vierte ist neben seiner Brust eingraviert. Die Hände des Mannes sind im Gebet versammelt. Dort ist auch eines der Mosaikfenster der Kirche zu sehen, das eine Person zeigt, die vor einer anderen kniet, um vielleicht gesegnet zu werden.

Das Fenster symbolisiert das Bedürfnis des Mannes, die Welt durch eine spirituellere „Brille“ zu sehen. Bei der Karte geht es also darum, sich selbst Ruhe zu gönnen. Es symbolisiert, dass es notwendig ist, Zeit damit zu verbringen, sich von alltäglichen Ereignissen zurückzuziehen. Alles ist still auf dem Bild und zeigt somit, dass die Zeit jetzt friedlich ist und dass die Zeit des Kampfes, des Streits und der Probleme vorbei ist.

Interpretation: Die Karte deutet darauf hin, dass es jetzt an der Zeit ist, anzuhalten, die Batterien aufzuladen und neue Energie zu tanken. Es geht darum, sich auf nützlichere oder spirituellere Werte zu konzentrieren. Es hat wahrscheinlich eine Konfliktperiode gegeben oder Sie waren sehr energisch. Deshalb: Machen Sie jetzt eine Pause und überlegen Sie! Sie brauchen eine Pause, eine Pause, bevor Sie zum aktiven Leben zurückkehren. Nutzen Sie diese Atempause, um Ihre Gedanken, Gefühle, Körper und Geist in Richtung Flexibilität, Offenheit und Ruhe zu lenken. In dir ist derzeit eine Klärung im Gange und neue, sich erweiternde Gedanken wollen geäußert werden.

Diese Karte kann auch eine Zeit der Meditation, Kontemplation oder Selbstheilung darstellen. Beachten und belassen Sie während dieser Aktivitäten alle neuen Gedanken und Werte. Es wird gut für Sie sein, sich auf den Frieden zu konzentrieren, sich Ihrer Umgebung bewusst zu sein, von Herzen zu kommen, wenn Sie sprechen, und nebenbei eine entspannte Einstellung zu Dingen zu haben. Darüber hinaus erinnert Sie diese Karte an den natürlichen Zyklus von Aktivität und Entspannung.

Andere Wörter, die Four Swords beschreiben, sind Entzug, Genesung, Konfliktlösung, Depot, Isolation und Meditation.

Nummer: In den nächsten vier Wochen oder Monaten wird es insbesondere möglich sein, Verhandlungen oder Abklärungen zu erreichen, wo dies bisher der Fall war problematisch, einen Konflikt zu behandeln.

Astrologie: Jupiter in der Waage. Offenheit und Flexibilität (Jupiter) und eine aufgeschlossene Haltung (Waage) sind erforderlich, um eine friedliche, entspannte Situation zu schaffen, in der Klärung oder Konfliktlösung erreicht werden können.

Bestätigung: Ich lasse mich von Frieden erfüllen. Ich folge dem Bedürfnis von Körper und Geist nach Ruhe. Ich lasse mich anregen.

Tarot GROßE ARKANA