Münzen 05. Tarot. Die kleinen Arkana. Fünf Münzen

 Münzen 5. Tarot. Die kleinen Arkana. Fünf Münzen

Fünf Münzen

Beschreibung: Fünf Münzen zeigen eine arme Frau und einen Mann mit Krücken, die im Schnee laufen. Sie haben nur Füße und sind in der Kleidung zerlumpt. Sie passieren ein wunderschönes und farbenfroh beleuchtetes Kirchenfenster. Der Mann hat sogar eine Glocke um den Hals, was wahrscheinlich darauf hinweist, dass er krank ist und andere um ihn herum anstecken kann, wenn sie zu nahe kommen. Bezeichnend für beide ist, dass sie in der Überzeugung, arm zu sein und sich in einer hoffnungslosen Situation zu befinden, keine Gelegenheit zur Veränderung suchen – sie sehen nichts als ihre eigenen Probleme und Leiden.

Fünf Münzen symbolisieren im Allgemeinen ein Gefühl von Unsicherheit, Besorgnis und Schmerz. Die beiden Personen auf der Karte leiden eindeutig und sind in irgendeiner Form gefährdet. Die beiden sehen das hinterleuchtete Fenster nicht, sondern sind nur auf das Überleben fokussiert. Mit dieser Karte ist ein Gefühl des großen Verlusts verbunden, was bedeutet, dass Sie Schmerzen haben. Die Karte kann unter anderem symbolisieren, dass man sich auf den Verlust und den Schmerz beziehen und herausfinden muss, was sie einem sagt und was dahinter steckt.

Interpretation: Wenn Sie diese Karte ziehen, kann dies darauf hinweisen, dass Sie sich große Sorgen um Geld, Gesundheit, Beziehung oder eine andere externe Person machen Lebenssituation. Und das deutet darauf hin, dass Sie Zweifel an Ihrer eigenen Fähigkeit haben, mit der Situation umzugehen – insbesondere an Ihren Kommunikationsfähigkeiten und daran, wie Sie mit anderen umgehen. Oder Sie stellen möglicherweise fest, dass es schwierig sein kann, eine Meinung und einen Gesamtzweck im Leben zu erstellen. Die Karte zeigt aber auch, dass Sie bereit sind, Ihre Situation so zu sehen, wie sie ist.

Sie haben die Möglichkeit, sich zu befreien, indem Sie die erforderlichen Änderungen oder Transformationen vornehmen. Finden Sie heraus, ob es darum geht, etwas mitteilen zu müssen. Es kann auch sein, dass Sie mit einem Gefühl in sich arbeiten müssen; Zum Beispiel ein altes Muster der Besorgnis. In diesem Fall wäre es vorteilhaft, in der Gegenwart und nicht in der Zukunft und in der Vergangenheit zu arbeiten.

Andere Wörter, die fünf Münzen beschreiben könnten, sind: Pessimismus, Verlust, Verwirrung, Sorgen, Hilflosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Verwirrung, Armut, schwierige Bedingungen und das Fortbestehen von Problemen und Leiden und das Festlegen einer Situation.

Bestätigung: Ich sehe meine Situation klar. Ich befreie mich von Sorgen. Ich kommuniziere, wenn nötig.

Tarot GROßE ARKANA