Kelche 14. Tarot. Der König der Kelche

Kelche 14. Tarot. Die kleinen Arkana. Der König der Kelche

Der König der Kelche

Beschreibung: Der König der Kelche zeigt einen König, der auf einem Thron sitzt, der seltsamerweise auf dem Meer schwimmt. In seiner Hand hält er eine Tasse. Er wirkt hart und verwirrt und schaut nach vorne. Um seinen Hals trägt er ein Schmuckstück mit einem Fisch, der seine Verbindung zum Wasser, dem Element der Emotion, anzeigt. Das Meer um ihn herum ist in Aufruhr und Bewegung. Das Wasser berührt ihn jedoch nicht, was darauf hindeuten kann, dass er die Emotionen beherrscht und in emotionalen Angelegenheiten als Berater fungiert. Hinter ihm ist ein großes rotes Schiff, was darauf hindeutet, mit Gleichgesinnten in der Ferne zu sein.

Interpretation: Der König der Kelche symbolisiert emotionale Loyalität. Der König der Könige ist ein verantwortungsbewusster Mann mit großer Erfahrung. Er ist flexibel und liberal. Er arbeitet im Hintergrund und ist hoch angesehen. Die Karte zeigt an, dass Sie sich nach einem gegenseitigen Austausch mit Gleichgesinnten oder einem Partner sehnen, und Sie können sich fragen, wie der Austausch Ihrer Beziehungen bereichert werden kann. Seien Sie ehrlich mit Ihren ambivalenten Gefühlen in Bezug auf Ihre Sehnsucht nach vertraulichen Beziehungen zu anderen und gleichzeitig Ihre Angst vor diesen Gefühlen. Untersuchen Sie Ihre Abwehrmechanismen.

Andere Wörter, die der König der Kelche beschreiben, sind: Sanftmut, Großzügigkeit, guter Ratgeber, Art, möglicherweise starke unterdrückte Emotionen oder unterdrückte Wut.

Astrologie: Die Karte ist dem Zeichen Krebs zugeordnet. Das Glaubensbekenntnis legt Ihre Fähigkeit nahe, andere zu unterstützen und zu pflegen.

Bestätigung: Ich erstelle den Kontakt, den ich jetzt benötige. Ich erlebe Gemeinschaft mit anderen, wo ich vorwärts komme. Ich vertraue meinen Gefühlen.

Tarot GROßE ARKANA