Chinesische Tierzeichen – Der Hahn

Chinesische Tierzeichen - Der Hahn

Chinesische Tierzeichen
Der Hahn

Hähnen sind soziale Wesen. Ein Traumtyp, immer makellos elegant gekleidet, sehr wohlhabend und extravagant. Schwänze genießen es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, bewundert und bemerkt zu werden, und sie können völlig melodramatische Auftritte vollbringen, wenn sie sich vernachlässigt fühlen.

Trotz ihres Wunsches nach Geselligkeit mit praktisch jedem sind Hähne nicht oberflächlich. Sie spielen mit offenen Karten und respektieren diejenigen, die dasselbe tun. Sie sind außerordentlich praktisch, höchst logisch, aufschlussreich, scharfsinnig und begabt mit exzellenten analytischen Fähigkeiten. Durch ihre Liebe zum Detail eignen sie sich für alles, was eine sorgfältige Analyse erfordert. Unabhängig von der Hausarbeit ist der Hahn ehrlich und perfektionistisch.

Der Hahn liebt es, seine Umgebung im Auge zu behalten, zu der jeder gehört, der dort ist. Hanes bleibt ein makellos entzückendes Zuhause und erwartet von seinem Partner, seinen Bewohnern und Familienmitgliedern, dass sie den gleichen hohen Standard haben. Dies kann zu Reibung mit anderen Anzeichen führen, die diese Bedingungen erleichtern.

Es ist wichtig, dass der Hahn einen Partner hat, der die konservative Grundnatur des Hähnes versteht. Mit dem richtigen Partner ist der Hahn treu, stabil, liebevoll und unterstützend. Wenn Hanen nicht zu seinem Partner passt, fühlt er oder sie sich oft wie eine Schauspielstatistik in Hanens privaten Theateraufführungen.

Der Hahn kann vorteilhafterweise lernen, sein Herz und seine Seele so sehr zu schätzen, wie es gut aussieht. Ebenso kann Hanen oft vorteilhaft die Lebensphilosophie praktizieren und leben lassen – und sich weniger in die Lebensweise anderer Menschen einmischen.

Navigation Überblick Navigation Dein Tier Navigation Beste Liebe

Die zwölf Tierzeichen
Chinesische Astrologie

Die zwölf Tierzeichen sind Teil vieler verschiedener Zusammenhänge in der chinesischen Astrologie, der chinesischen Weisheit und dem Feng Shui. Der Kern aller Weisheit und Spiritualität, die aus dem Osten kommt, ist, dass sich alles aufeinander bezieht.

Für einen orientalisch ist es wichtig, sein chinesisches Tierzeichen zu kennen. Dies ist ein natürlicher Meilenstein in einer Welt, in der Sie sich anhand der Beziehungen definieren, die Sie eingehen – mehr als Sie sich selbst als Einzelperson definieren.

Für einen orientalisch ist Astrologie ein fester Bestandteil des Alltags, in dem alles dem Ziel unterworfen ist, eine optimale Harmonie zwischen Yin und Yang herzustellen.

Der Zustand, in dem Gleichgewicht und Harmonie zwischen Yin und Yang herrschen, ist nicht das eigentliche Ziel, sondern die Position, die potenziell den größten Wohlstand, Glück, Wohlstand und Glück für den Einzelnen, die Gruppe, das Dorf und die Welt insgesamt.

Da angenommen wird, dass dieser optimale harmonische Zustand flüchtig ist, kann er kaum vorhergesagt oder bewusst und gezielt erhalten und aufrechterhalten werden. Und so wird die Denkweise, ständig nach dem optimalen Harmoniezustand Ausschau zu halten, mehr zu einer Art zu leben, als zu etwas, mit dem man sich separat auseinandersetzt.

Die Ratte dyretegn-01-rotte

Der Ochse dyretegn-02-okse

Der Tigerdyretegn-03-tiger

Der Hase dyretegn-04-hare

Der Drachedyretegn-05-drage

Die Schlange dyretegn-06-slange

Das Pferd dyretegn-07-hest-

Die Ziege dyretegn-08-ged

Der Affe dyretegn-09-abe

Der Hahn dyretegn-10-hane

Der Hunddyretegn-11-hund

Der Schwein dyretegn-12-gris



Forside